Infos, AGB etc.

Basalitäten:

Prezi hat sich nach ein paar tausend Email-Bestellungen mal endlich hingesetzt und einen automatisierten Webshop gebastelt. Im Folgenden findest du alle relevanten Infos dazu.

Sitz / Verantwortlich (auch für Datenschutz) / Adresse für Retouren: Whiskeyrap.de | Viktor Bertermann | Wülfrather Str. 46 | 42105 Wuppertal

Kontakt (bei Bugs und sonstigem): info@whiskeyrap.de

Newsletter: newsletter@whiskeyrap.de (Formlose Mail an diese Adresse reicht)

Newsletter abbestellen: keinnewsletter@whiskeyrap.de (Ebenfalls formlose Mail)

Bestellen wie früher: souvenirshop@whiskeyrap.de (Notwendige Angaben: Bestellung (inkl. Größen, bei Shirts z.B. Farben), Lieferadresse, Paypal oder Überweisung)

Foto im Banner mit freundlicher Genehmigung von Deniz Biray

Haftungsausschluß (Disclaimer):

  1. Haftung für Inhalte: Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
  2. Haftung für Links: Unser Angebot kann Links zu externen Webseiten Dritter enthalten, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben und deren anlasslose permanente inhaltliche Kontrolle nicht zumutbar wäre, weshalb für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
  3. Urheberrecht: Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis, damit wir die Inhalte schnellstmöglich entfernen können.

Alllgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Es gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Mündliche Nebenabreden werden nicht getroffen. Vertragspartner ist Whiskeyrap.de, Inhaber: Viktor Bertermann | Wülfrather Str. 46 | 42105 Wuppertal.
  2. Der Vertragsabschluss kommt mit der Bestellung im Shop zustande. Sie werden darüber mittels einer automatisierten Email informiert. Sollte ein bestelltes Produkt doch nicht mehr lieferbar sein, behalten wir uns vor, vom Vertrag teilweise oder ganz zurückzutreten. Bis dahin erbrachte Zahlungen für das Produkt sowie damit verbundene Versandkosten werden selbstverständlich umgehend erstattet. Bis zum vollständigen Zahlungseingang verbleibt die Ware im Besitz von Whiskeyrap.de.
  3. Widerrufsrecht: Jede Bestellung kann innerhalb von 14 Tagen ab Wareneingang beim Kunden widerrufen werden. Der Widerruf kann schriftlich, insbesondere per E-Mail, oder durch Rücksendung der Waren erfolgen. Zur Fristgewährung genügt die rechtzeitige Absendung durch den Kunden. Versiegelte Ware (gemeint sind damit vor allem Tonträger, nicht die Verpackungen von Textilien) darf nicht entsiegelt worden sein. Sofern die Waren entsiegelt wurden, sind sie von der Rückgabe ausgenommen. Die Ware hat sich in jedem Fall in ungenutztem und wiederverkaufsfähigem Zustand zu befinden und ist in der Originalverpackung zurückzusenden. Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind, kann von uns eine angemessene Nutzungsgebühr erhoben werden. Die Kosten der Rücksendung trägt der Kunde. Keinesfalls werden unfreie Sendungen angenommen. Kulantes Entgegengekommen unsererseits beeinflusst nicht die grundsätzliche Gültigkeit dieser vertragsrechtlichen Grundsätze.
  4. Bezahlung / Erfüllung:
    1. Bestellungen werden im Regelfall schnellstmöglich nach vollständigem Zahlungseingang versendet. Ausnahmen von dieser Regelung – insbesondere Vorbestellungen – werden bereits beim Bestellvorgang mitgeteilt .
    2. Die Zahlung sollte innerhalb von 7 Werktagen vorgenommen werden. Bei ausbleibender Zahlung wird eine Erinnerungs-Email versendet, nach Ablauf einer weiteren Woche werden wir im Normalfall vom Kaufvertrag zurücktreten. Artikel bleiben also in der Regel Artikel 14 Tage nach Eingang einer Bestellung reserviert.
    3. Bezahlung ist per Vorkasse oder per Paypal möglich. Paypal-Gebühren übernimmt Whiskeyrap.de, Überweisungs- und Bankgebühren hingegen (insbesondere bei Zahlungen aus dem Ausland) sind vom Besteller so zu übernehmen, dass der Rechnungsbetrag vollständig auf unserem Konto eingeht.
    4. Bankverbindung: Viktor Bertermann | netbank | IBAN DE67 2009 0500 0002 0999 50 | BIC GENODEF1S15
  5. Es gelten die Preise vom Tag der Bestellung. Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.
  6. Lieferung, Versand und Vorbestellungen
    1. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.
    2. Innerhalb Deutschlands beträgt die Lieferzeit etwa 2-7 Tage nach Eingang des Geldes, grundsätzlich ist diese Angabe aber unverbindlich, da wir ab Abgabe der Ware bei der Post keinen Einfluss über das Tempo der Zustellung haben. Als Geldeingang gilt das Wertstellungsdatum auf dem Kontoauszug. Den aktuellen Status Ihrer Bestellung können Sie jederzeit in Ihrem Kundenkonto einsehen, eine Sendungsverfolgung hingegen ist bei Briefen und Päckchen nicht vorgesehen.
    3. Unverbindlichkeit von Verfügbarkeitsangaben: Whiskeyrap.de bemüht sich, Veröffentlichungs- und Verfügbarkeitsdaten realistisch und mit Spielraum so einzuschätzen, dass es zu keinen Verzögerungen bei der Auslieferung kommt. Auszuschließen ist dies leider nicht.
    4. Bitte beachten Sie bei Bestellungen, die erst in Zukunft verfügbare Ware enthalten, dass wir standardmäßig komplett liefern. Wenn Sie einen bereits verfügbaren Teil einer Bestellung vorab erhalten möchten, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Eventuell anfallende Mehrkosten (zusätzliches Porto) sind dann vom Besteller zu übernehmen.
    5. Nichtannahme: Wird eine Sendung nicht angenommen oder nicht rechtzeitig abgeholt, obwohl kein Widerrufsrecht und kein Gewährleistungsfall vorliegt, ist Whiskeyrap.de berechtigt, vom Kaufvertrag zurückzutreten, Versandkosten aber einzubehalten. Bei einer erneuten Versendung entstehen im Regelfall zusätzliche Versandkosten, die der Besteller zu tragen hat.
  7. Gewährleistung / Beanstandungen: Wir geben auf alle Artikel 6 Monate Gewährleistung gemäß den nachfolgenden Bestimmungen. Offensichtliche Mängel der Ware, auch Transportschäden, müssen unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 2 Wochen nach Empfang der Ware, schriftlich oder per E-Mail werden. Bei Versäumnis dieser Frist sind Gewährleistungsrechte wegen eines offensichtlichen Mangels ausgeschlossen. Bei berechtigten Mängeln übernehmen wir die kostenlose Nachbesserung oder eine Ersatzlieferung, ist diese nicht möglich, werden der Preis des Artikels sowie damit verbundene Versandkosten erstattet.
  8. Gerichtsstand: Für alle im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung entstehenden Meinungsverschiedenheiten und Rechtsstreitigkeiten gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Für den Fall, dass der Besteller bei Klageerhebung keinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort im Inland hat oder diesem whiskeyrap.de nicht bekannt sind und/oder der Besteller Kaufmann ist, wird Wuppertal als Gerichtsstand vereinbart.
  9. Salvatorische Klausel: Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder des durch sie ergänzten Vertrages unwirksam, so wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt und der Vertrag und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben im übrigen für beide Teile wirksam. Die Vertragspartner sind verpflichtet, eine neue Bestimmung unter Berücksichtigung der beiderseitigen Interessen zu vereinbaren, die dem mit der unwirksamen Bestimmung verfolgten Zweck am nächsten kommt.

Datenschutzhinweise

  1. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen für Bestellung) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
  2. Cookies: Bei der Benutzung des Shops auf Whiskeyrap.de werden Cookies verwendet. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Cookies erkennen Besucher einer Website wieder und erleichtern so die Benutzung dieser Website. Sie machen es beispielsweise möglich, dass sich der Shop den Inhalt des Warenkorbs auch bei Benutzung mehrerer Tabs „merken“ kann. Internetnutzer können die Setzung von Cookies einer Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern.
  3. Erfassung allgemeiner Daten und Informationen: Der Whiskeyrap.de-Shop erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die (1) verwendeten Browsertypen und Versionen, (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, (3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), (4) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, (5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und (8) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen. Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht Whiskeyrap.de keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Sie benötigt und verwendet diese Informationen, um die Inhalte der Internetseite korrekt auszuliefern und ihre dauerhafte Funktionsfähigkeit zu gewährleisten, wozu im Falle einer Cyberangriffs die Bereitstellung von zur Strafverfolgung notwendigen Informationen gehören kann. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.
  4. Registrierung im Whiskeyrap.de-/Shop:
    1. Es besteht die Möglichkeit, sich im Whiskeyrap.de-Shop unter Angabe von personenbezogenen Daten zu registrieren. Welche personenbezogenen Daten dabei an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt werden, ergibt sich aus der jeweiligen Eingabemaske, die für die Registrierung verwendet wird. Die eingegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die interne Verwendung bei dem für die Verarbeitung Verantwortlichen und für eigene Zwecke erhoben und gespeichert. Whiskeyrap.de kann die Weitergabe an einen oder mehrere Auftragsverarbeiter, beispielsweise einen Paketdienstleister, veranlassen, der die personenbezogenen Daten ebenfalls ausschließlich für eine interne Verwendung nutzt.
    2. Durch eine Registrierung auf der Internetseite des für die Verarbeitung Verantwortlichen wird ferner die vom Internet-Service-Provider (ISP) der betroffenen Person vergebene IP-Adresse, das Datum sowie die Uhrzeit der Registrierung gespeichert. Die Speicherung dieser Daten erfolgt vor dem Hintergrund, dass nur so der Missbrauch unserer Dienste verhindert werden kann, und diese Daten im Bedarfsfall ermöglichen, begangene Straftaten aufzuklären. Insofern ist die Speicherung dieser Daten zur Absicherung des für die Verarbeitung Verantwortlichen erforderlich. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, sofern keine gesetzliche Pflicht zur Weitergabe besteht oder die Weitergabe der Strafverfolgung dient.
    3. Die Registrierung der betroffenen Person unter freiwilliger Angabe personenbezogener Daten dient dem für die Verarbeitung Verantwortlichen dazu, der betroffenen Person Inhalte oder Leistungen anzubieten, die aufgrund der Natur der Sache nur registrierten Benutzern angeboten werden können. Registrierten Personen steht die Möglichkeit frei, die bei der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten jederzeit abzuändern oder vollständig aus dem Datenbestand des für die Verarbeitung Verantwortlichen löschen zu lassen.
    4. Der für die Verarbeitung Verantwortliche erteilt jeder betroffenen Person jederzeit auf Anfrage Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über die betroffene Person gespeichert sind. Ferner berichtigt oder löscht Whiskeyrap.de personenbezogene Daten auf Wunsch oder Hinweis der betroffenen Person, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.
  5. Abonnement unseres Newsletters: Das Abonnement des Newsletters erfolgt per formloser Email an Newsletter@whiskeyrap.de, eine Abbestellung ist jederzeit per Email an KeinNewsletter@whiskeyrap.de möglich. Automatisch werden dabei keine personenbezogenen Daten erhoben.
  6. Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten: Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet und speichert personenbezogene Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht. Für individuelle Anfragen hinsichtlich gespeichterter Daten steht Whiskeyrap.de auf Nachfrage jederzeit zur Verfügung.
  7. Datenschutzbestimmungen zu PayPal als Zahlungsart
    1. Wählt der Nutzer während des Bestellvorgangs in unserem Online-Shop als Zahlungsmöglichkeit „PayPal“ aus, werden automatisiert Daten der betroffenen Person an PayPal übermittelt. Mit der Auswahl dieser Zahlungsoption willigt der Nutzer in die zur Zahlungsabwicklung erforderliche Übermittlung personenbezogener Daten ein.
    2. PayPal ist ein Online-Zahlungsdienstleister. Zahlungen werden über sogenannte PayPal-Konten abgewickelt, die virtuelle Privat- oder Geschäftskonten darstellen. Zudem besteht bei PayPal die Möglichkeit, virtuelle Zahlungen über Kreditkarten abzuwickeln, wenn ein Nutzer kein PayPal-Konto unterhält. Ein PayPal-Konto wird über eine E-Mail-Adresse geführt, weshalb es keine klassische Kontonummer gibt. PayPal ermöglicht es, Online-Zahlungen an Dritte auszulösen oder auch Zahlungen zu empfangen. PayPal übernimmt ferner Treuhänderfunktionen und bietet Käuferschutzdienste an.
    3. Die Europäische Betreibergesellschaft von PayPal ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxembourg, Luxemburg.
    4. Bei den an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich in der Regel um Vorname, Nachname, Adresse, Email-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer oder andere Daten, die zur Zahlungsabwicklung notwendig sind. Zur Abwicklung des Kaufvertrages notwendig sind auch solche personenbezogenen Daten, die im Zusammenhang mit der jeweiligen Bestellung stehen.
    5. Die Übermittlung der Daten bezweckt die Zahlungsabwicklung und die Betrugsprävention. Der für die Verarbeitung Verantwortliche wird PayPal personenbezogene Daten insbesondere dann übermitteln, wenn ein berechtigtes Interesse für die Übermittlung gegeben ist. Die zwischen PayPal und dem für die Verarbeitung Verantwortlichen ausgetauschten personenbezogenen Daten werden von PayPal unter Umständen an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung bezweckt die Identitäts- und Bonitätsprüfung.
    6. PayPal gibt die personenbezogenen Daten gegebenenfalls an verbundene Unternehmen und Leistungserbringer oder Subunternehmer weiter, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist oder die Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.
    7. Die betroffene Person hat die Möglichkeit, die Einwilligung zum Umgang mit personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber PayPal zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich nicht auf personenbezogene Daten aus, die zwingend zur (vertragsgemäßen) Zahlungsabwicklung verarbeitet, genutzt oder übermittelt werden müssen.
    8. Die geltenden Datenschutzbestimmungen von PayPal können unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full abgerufen werden.
  8. Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden: Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.